Communitas: Globale Problemlösung oder unmögliche Theorie?

Der Communitas-Begriff ist für das Verständnis und die Analyse von Kultur unabdingbar. Jeder Mensch und jede Kultur ist von Beziehungen geformt und umgeben – in einer Communitas könnten diese Beziehungen zahllose Krisen verhindern. Ist eine globale Gemeinschaft vorstellbar, die in egalitärer Entscheidungsfindung globale Probleme löst und abwendet? Und kann der Begriff dabei helfen, globale Krisen und Beziehungen besser zu verstehen? Ein Essay.

Read more

To catch those unrecorded gestures: Kultur und Geschichte von ausgelassenen Positionen aus betrachten

Im Schreiben literarischer Werke schaffte sowohl Virginia Woolf als auch James Baldwin sich einen Raum, um eine andere Wahrnehmung oder Auffassung von etwas beschreiben, was Teil ihrer Kultur war, sie jedoch nur begrenzt Zugang hatten. Was dieser Raum eröffnet, untersucht Neele Remmers in ihrem Essay.

Read more
Webinar THEATRE & COMMUNITAS Start: 25 FebruaryRead More